Neues Leben

Das Thema wird illustriert mit der Geschichte: "Im Reich der Piranhas"

Passende Bibeltexte: 2. Korinther 5, 17/Matthäus 7, 12/Epheser 4, 22 - 32

Piranni lebt mit seiner Familie und vielen anderen Piranhas im trüben Wasser eines langsam vertrocknenden Tümpels. Sie kennen nur den ständigen Überlebenskampf, Angst, Schrecken und die Macht des Stärkeren. Doch eines Tages wagt ein Fremder sich in das gefährliche Gewässer vor. Er erzählt vom grossen klaren Fluss, von der Möglichkeit Piranhas zu bleiben und doch ein neues Leben zu beginnen, ohne einander aufzufressen und auf Kosten anderer zu leben. Die meisten Fische im trüben Teich wollen nichts davon wissen, im Gegenteil, sie beseitigen den Fremden ohne Skrupel. Aber einige machen sich sogleich auf den Weg. Piranni wagt als erster den Sprung hinüber in den Fluss des Lebens. Was erwartet ihn dort? Wie soll das neue Leben im klaren Wasser sein? Eines ist klar, etwas ganz Neues hat auch für Piranni begonnen. Aber er muss noch viel lernen.

Jesus ist der Weg, der zum Leben führt. Für die Menschen ist es ein Glaubensschritt, Jesus Christus als Retter anzunehmen. Wer dies wagt, bei dem beginnt etwas ganz Neues. Das Leben mit Christus unterscheidet sich grundsätzlich von dem früheren Leben "im alten Teich". Die an Jesus Gläubigen machen einen sichtbaren Unterschied in dieser Welt.

Je nach Schwerpunkt, können Sie im Gottesdienst eher den Weg zum Leben und den stellvertretenden Tod Jesu für die Menschen betonen oder mehr auf das Leben in Christus hinweisen. (Den alten Menschen ausziehen, das neue Leben in Christus anziehen.)

PC colorierte Bilder zur Geschichte / Dateien in Office 2010 und PDF

2011: CD-Rom mit PowerPoint Präsentation für den ganzen Gottesdienst.

Preis: CHF 20.00 zuzüglich Porto jetzt kaufen

Von dieser Geschichte gibt es ein kleines Bilderbuch.